Die Belle Haie, der Val Demoiselle, die Sendrée: lauter Orte, die zu den Cuvées Drappier beitragen. Klassische Rebsorten wie Spätburgunder, Chardonnay oder Meunier, seltene Reben wie Petit Meslier, Blanc Vrai oder der sehr seltene Arbanne – Farbnoten und Geschmacksnoten unseres Weinguts.